Die multifunktionalen BHs lassen sich mit den …

Bild oberkleid busen waesche stoffe tragekomfort Kacki Bär

…verstellbaren Trägern leicht an die Passform Ihres Oberteils anpassen – keine auffälligen Träger mehr. Sie haben in der Regel aus hygienischen Gründen einen Kunststoffstreifen an der Hose, den Sie vor dem Kauf nicht entfernen sollten. In den 1920er Jahren wurde die Unterwäsche dünner, um sie bequem unter der Oberbekleidung zu verstecken.

Zur gleichen Zeit kamen die ersten BH-Modelle mit Metallstäben auf den Markt, die der weiblichen Brust mehr Halt gaben. Zunächst einmal müssen Sie sich fragen, ob Sie einen Frontlader oder einen Toplader wollen. Frontlader sind meist etwas größer und haben ein Fenster, durch das Sie Ihre Wäsche sehen können. Die

Toplader-Waschmaschinen hingegen sind dank der Deckelklappe platzsparend. Das Fassungsvermögen sollte auch an die zu erledigende Wäschemenge angepasst werden. So entwickelte sie 1978 ein ausgeklügeltes Verfahren, um Stoffe ohne den Einsatz von Chemikalien trocknungsbeständig zu machen.

Ein großer Teil der Unterwäsche für Babys und Kinder ist frei von störenden Seitennähten und sorgt so für optimalen Tragekomfort. Dank des Elastans passt sich das Kleidungsstück perfekt an den Körper Ihres Kindes an und behält lange Zeit seine Form. Baumwolle zeichnet sich durch ihre hautfreundlichen Eigenschaften aus. Es nimmt dank seiner guten Absorptionsfähigkeit Schweiß leicht auf.

Die multifunktionalen BHs lassen sich mit den …
Markiert in: