Eine Uhr, insbesondere eine Herrenuhr, ist nicht …

Bild styling baumwoll arbeitsjacke Kacki Bär

…nur ein praktischer Zeitmesser. Im Zeitalter von Handy und Co. nimmt die Armbanduhr eines Mannes zunehmend den Status eines wertvollen Schmuckstücks ein. Eine dunkle Lederjacke passt perfekt zum 50er-Jahre-Look, Herrenjeans mit weitem Schlag sind das Grundnahrungsmittel der Männermode in den verrückten 70ern.

Das sind coole Accessoires wie Baseballmützen und Caps, aber auch Sweatshirts, T-Shirts, Jogginghosen und Kapuzenpullover, die Sie vielfältig kombinieren können, um einen maskulinen Look zu kreieren. Weiches Baumwoll- und Baumwollmischgewebe mit natürlichem Griff und einer schmalen Passform lässt Sie gut aussehen. Die heutigen Wellensteyn-Herrenjacken sind genauso originell und maskulin wie es die ersten Wellensteyn-Arbeitsjacken waren.

Damals noch unter dem Namen Wuttke entstanden in den 1940er Jahren die ersten Wellensteyn-Übergangsjacken in Form von Anoraks, sowie warme Westen und Mützen. Sie wurden so konstruiert, dass sie dem Wetter in Norddeutschland und der harten Arbeit im Hamburger Hafen standhalten. Dank der luftigen Shorts von bonprix können lange Hosen im Kleiderschrank bleiben.

So sind Männer auch bei den heißesten Sommertemperaturen modisch gekleidet, ohne ins Schwitzen zu kommen. Denken Sie zum Beispiel an Giorgio Armani, Armani Jeans, Armani Collezioni… Und dann ist da noch Emporio Armani. Odlo wurde 1946 gegründet, begann 1947 mit der Produktion von Damenunterwäsche und überzeugt heute vor allem mit Odlo Herrenbekleidung. Alles begann mit einer Inspiration, als dem Sohn des Gründers eine Jogginghose angepasst wurde, um ihn warm zu halten. Auch die Zeiger und Indizes sind extragroß und so gestaltet, dass sie die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Eine Uhr, insbesondere eine Herrenuhr, ist nicht …
Markiert in: